Browsed by
Kategorie: Verkehr – Mobilität

Winterfreud – Winterleid

Winterfreud – Winterleid

So viel Schnee hatten wir schon ewig nicht mehr. Der letzte „lange“ Schnee-Winter bei uns war 2011. Und so freuten sich nicht nur unsere Kleinen über das unerwartete Vergnügen vor der Haustüre. Auch die Großen wurden wieder Kind und sausten mit ihren Schlitten die Rodelhügel am Sintherner Holzweg, am Damm am Bolzplatz oder die Liebesalle hinunter. So viel Freude uns die weiße Pracht auch beschert, so unangenehm können Schnee und Frost auch sein. Für mobilitätseingeschränkte Menschen aber auch für diejenigen,…

Weiterlesen Weiterlesen

Lärmaktionsplanung der Stadt Bergheim wird fortgeschrieben

Lärmaktionsplanung der Stadt Bergheim wird fortgeschrieben

Öffentlichkeitsbeteiligung vom 25.09. bis 27.10.2023 Alle fünf Jahre sind Kommunen dazu verpflichtet, Lärmaktionspläne ab einer Belastung von ca. 8.200 Kfz/Jahr aufzustellen. Diese Planung hat die gesetzliche Aufgabe, Betroffene vor den gesundheitlichen negativen Auswirkungen von Lärm zu schützen. Hierzu wird der Lärm kartiert, betroffene Bereiche, Einwohnerinnen und Einwohner werden ermittelt und mögliche Maßnahmen zur Lärmminderung werden dokumentiert. Mitmachen! – Öffentlichkeitsbeteiligung vom 25.09. bis 27.10.2023 Die Öffentlichkeit soll wieder frühzeitig und effektiv die Möglichkeit erhalten, an der Ausarbeitung und Überprüfung der Lärmaktionspläne…

Weiterlesen Weiterlesen

mobic – dein SmartBike! – Das Mietrad …

mobic – dein SmartBike! – Das Mietrad …

… für die erste oder letzte Meile – oder den ganzen Tag Seit September 2022 findet man sie (fast) überall: Die mobic-Mieträder der REVG. Wir freuen uns darüber, dass wir erreichen konnten, jetzt auch für Glessen eine Miet- und Rückgabestation für vier Fahrräder an der Bushaltestelle Sommerhaus/Zum Gut Neuhof zu erhalten. Rund um die Uhr buchen – So einfach geht’s Interesse? Dann laden Sie die REVG-App entweder im AppStore oder bei Google Play herunter. Wenn Sie die REVG-App öffnen, wählen…

Weiterlesen Weiterlesen

mobic – dein SmartBike!

mobic – dein SmartBike!

Das Mietrad für die erste oder letzte Meile – oder den ganzen Tag Seit September 2022 findet man sie (fast) überall: Die mobic-Mieträder der REVG. Ortsbürgermeisterin Anne Keller freut sich darüber, dass  erreicht werden konnte, jetzt auch für Glessen eine Miet- und Rückgabestation für vier Fahrräder an der Bushaltestelle Sommerhaus/Zum Gut Neuhof zu erhalten. Rund um die Uhr buchen – So einfach geht’s Interesse? Dann laden Sie die REVG-App entweder im AppStore oder bei Google Play herunter. Wenn Sie die…

Weiterlesen Weiterlesen

2. Platz für das „Glesser Bessemer 2022“-Team beim Stadtradeln

2. Platz für das „Glesser Bessemer 2022“-Team beim Stadtradeln

Lange sah es so aus, als ob unser Stadtradel-Team nach dem 3. Platz in 2020, dem 2. in 2021 diesmal auf Platz 1 gelandet wäre. Aber dann kam der Radclub Staubwolke Quadrath und zog kräftig an uns vorbei. Herzlichen Dank an alle 58 Team-Mitglieder, die in der Zeit vom 9. bis 29.09.2022 satte 12.277 km gestrampelt sind. Das wäre übrigens der Weg von Glessen bis in die Mongolei und zurück! Für die Team-Leistung konnte Ortsbürgermeisterin Anne Keller einen Pflanzgutschein in…

Weiterlesen Weiterlesen

Neuer Kreisverkehrsplatz an der Brauweilerstraße

Neuer Kreisverkehrsplatz an der Brauweilerstraße

Baumaßnahme führt zu Verkehrsbeeinträchtigungen ab Mitte August Die Erschließung des Baugebietes „Östliche Entwicklung Glessen“ schreitet voran. Ab Mitte August soll mit dem Bau des Kreisverkehrs an der Brauweilerstraße in Höhe der Von-Nell-Breuning-Straße begonnen werden. Die Verlegung sämtlicher Versorgungsleitungen in drei Bauabschnitten und die Realisierung der gesamten Baumaßnahme gehen leider nicht ohne Verkehrsbehinderungen, die bis Mitte Dezember andauern werden. Der Kfz-Verkehr wird ab dem 17.08.2022 einspurig geführt und über eine Baustellenampel geregelt. Der Rad- und Fußweg muss aber aus Sicherheits-gründen gesperrt…

Weiterlesen Weiterlesen

Endlich: Radweg nach Oberaußem wird saniert

Endlich: Radweg nach Oberaußem wird saniert

Arbeiten ziehen sich über zwei Wochen hin Die Alleebäume an der L 91 in Richtung Oberaußem sind schön anzuschauen. Den Nachteil bekommen die Radfahrer/innen zu spüren, wenn sie wegen der zahlreichen Wurzelaufbrüche fast aus dem Sattel fallen. Seit Jahren bemüht sich Ortsbürgermeisterin Anne Keller um eine Sanierung der schadhaften Stellen durch den Landesbetrieb Straßen NRW. Jetzt geht es endlich los. Dafür muss der Radweg zwischen Gut Neuhof und Ortseingang Oberaußem gesperrt werden. Die Arbeiten sollen sich über 15 Arbeitstage hinziehen….

Weiterlesen Weiterlesen

Stadtbahn-Vorhaben geht in die nächste Runde

Stadtbahn-Vorhaben geht in die nächste Runde

Machbarkeitsstudie wird in Auftrag gegeben Die Beschlüsse der Gremien in Köln, im Rhein-Erft-Kreis, in Pulheim und in dieser Woche auch in Bergheim sind mit großer Mehrheit gefasst – alle ziehen an einem Strang: die Stadt Köln wird im ersten Halbjahr 2022 eine Machbarkeitsstudie für die Verlängerung der Stadtbahnlinie 4 aus der Innenstadt über Widdersdorf, Brauweiler und Glessen bis Niederaußem ausschreiben. Von der ersten Idee der CDU-Glessen aus 2016 kann mit den Fördermitteln im Strukturwandel eine umweltgerechte Anbindung von über 50.000…

Weiterlesen Weiterlesen

Stadtbahn Köln – Glessen – Niederaußem – Digitale Info-Veranstaltung

Stadtbahn Köln – Glessen – Niederaußem – Digitale Info-Veranstaltung

4500 Bürgerinnen und Bürger beteiligten sich an der Blitz-Befragung zum Vorhaben In einem überaus interessanten mehr als 2-stündigen Livestream wurden die Machbarkeitsstudie und die Ergebnisse der Blitzbefragung zur Stadtbahn Köln – Glessen – Niederaußem in vorgestellt. Trotz der Trassendiskussionen in Brauweiler sehen von den 4.500 Mitmachenden nur 13% das Projekt negativ, 23% sind neutral, 64% stimmen zu. Fragen aus dem Chat wurden von den Fachleuten aus Bergheim, Pulheim, Köln und dem Rhein-Erft-Kreis umfassend beantwortet. Die Aufzeichnung der digitalen Informationsveranstaltung ist…

Weiterlesen Weiterlesen

Auto, Bus oder Fahrrad? – Online-Dialog mobil-in-bergheim.de

Auto, Bus oder Fahrrad? – Online-Dialog mobil-in-bergheim.de

Wie wollen wir uns in Zukunft fortbewegen? Machen Sie mit beim Online-Dialog mobil-in-bergheim.de Wie wollen wir uns in Zukunft fortbewegen? Weiterhin mit dem Auto, lieber mit Bus und Bahn, oder möchten Sie mehr Platz für Radfahrer und Fußgänger? In der Stadtverwaltung Bergheim wird seit August 2020 an einem „Masterplan Mobilität“ gearbeitet. Mit Experten wurde das ganze Stadtgebiet bereist und erste Potenziale aber auch Bedarfe festgestellt. Nun sind Sie gefragt! Bis zum 24. Mai 2021 haben alle Bürgerinnen und Bürger die…

Weiterlesen Weiterlesen