Browsed by
Kategorie: Sauberes Glessen

Kanalsanierungen im Bereich der Brauweilerstraße – Hohe Straße – Rochusstraße ab dem 16.11.2020

Kanalsanierungen im Bereich der Brauweilerstraße – Hohe Straße – Rochusstraße ab dem 16.11.2020

Umleitungen werden ausgeschildert Die Firma Sanders Tiefbau GmbH wird ab Montag, 16.11.2020, Kanalsanierungen im Inlinerverfahren durchführen. Dafür sind folgende Verkehrs-Anordnungen getroffen worden: Brauweilerstraße/Hohe Straße Maßnahme im Einmündungsbereich der Brauweilerstraße/Hohe Straße und Hohe Straße vor Haus-Nr. 22: Der Verkehr wird abwechselnd per Baustellenampeln (zwischen Brauweilerstraße 1 und Hohe Straße 24) durch das Baufeld geführt. Die Einfahrt in die Hohe Straße (zwischen Haus-Nr. 14 und In der Hüll) ist jederzeit möglich. Die Ausfahrt aus diesem Bereich jedoch nicht. Dafür ist eine Umleitung…

Weiterlesen Weiterlesen

Keine Kanalprüfung mehr ohne Grund

Keine Kanalprüfung mehr ohne Grund

Proteste waren erfolgreich Die Proteste von Ortsbürgermeisterin Anne Keller und Stadtrat Helmut Paul waren für die Glessener erfolgreich: die CDU-/FDP-Koalition hat am 18.12.2019 eine Neuregelung für die Kanalprüfung auf den Weg gebracht. Künftig werden in NRW, ob innerhalb oder außerhalb von Wasserschutzzonen, Überprüfungen der Hausanschlusskanäle nur noch bei Neubauvorhaben, bei wesentlichen baulichen Veränderungen und in begründeten Verdachtsfällen erforderlich sein. Um sicher zu gehen, dass der Kanalanschluss wirklich in Ordnung ist und keine Nässeschäden am eigenen Haus verursacht, kann natürlich jeder…

Weiterlesen Weiterlesen

Glessen – ohne Plastik noch schöner

Glessen – ohne Plastik noch schöner

Stofftaschen der FG „Schöneres Glessen“ – „Beim Zaunkönig“ und Schreibwaren Wolf Pünktlich zum ersten Adventwochenende machte die Fördergemeinschaft „Schöneres Glessen“ unserem Dorf ein Geschenk: eine Einkaufstasche aus Baumwolle mit der Glessener Skyline. So kann unser Ort ohne Plastik noch schöner werden. Die Taschen können ab sofort bei Schreibwaren Wolf, Hohe Straße 26, und „Beim Zaunkönig“, Hohe Straße 14, gegen den Selbstkostenpreis in Höhe von 2,00 Euro erworben werden.